Energien optimal einsetzen

PROJEKT
engie – Customer Story
KUNDE
ENGIE
BRANCHE
Energiemanagement
LEISTUNG
Markenstrategie | Corporate Design | Print Design | Web Design | Bewegtbild
engie Markenstrategie und Corporate Design

ENGIE Deutschland gehört zur französischen ENGIE-Gruppe – einem der weltweit führenden Konzerne im Bereich Energiedienstleistung. Früher firmierte der Konzern unter Cofely GDF SUEZ und davor unter Axima. Und noch früher hiess er noch ganz anders. Da braucht man schon eine Menge Energie um sich all die Namen zu merken.

Herausforderung

Wie begleitet man strategisch und kommunikativ das zweite Rebranding eines großen Energiedienstleisters innerhalb weniger Jahre? Wie vor wenigen Jahren!

Strategie

2009 hat sich unsere Kundin Axima umbenannt in Cofely. Und wir haben den Pitch um die Rebranding-Kampagne seinerzeit verloren. Weil unsere präsentierte Kampage zu innovativ war. Vor einigen Jahren stand dann wieder ein Rebranding an. Und unsere Strategie war die gleiche: Eine innovative Kampagne entwickeln.
Kommunikation seiner Zeit voraus
Wir sehen es als Kompliment, wenn uns unsere Kundin auf vergangene Arbeit anspricht. „Wisst ihr noch? Der Film, den wir seinerzeit nicht machen wollten, weil wir noch nicht soweit waren? Jetzt sind wir soweit.“ So wurde ein „altes“ Script Teil einer neuen Kampagne. Aus Vergangenheit wurde Zukunft und aus Cofely wurde ENGIE.

Anzeige

Aus Wind wird Strom, aus Konsumenten werden Prosumenten, aus Effizienz wird Gewinn: Die Welt der Energie ist im Wandel. Dieser Wandel muss aktiv gestaltet werden – mit unserer Kampagne „Die Gestalter des Energiewandels“.

Print-Design

Informative Broschüren – mit abwechslungsreichen Ausklappern konzipiert und gestaltet. So werden auch „klassische“ Printprodukte lebendig.

Das Beste aus beiden Welten
Einst von RHEINDENKEN konzipiert und ins Leben gerufen haben wir das Mitarbeitenden-Magazin „TIMES“ in ein neues Zeitalter geführt. Aus Print wurde Digital. Aus Briefkasten wurde Mailbox. Unser Anspruch: Nicht einfach ein analoges Magazin digitalisieren. Wir haben ein Medium geschaffen, das die Vorteile beider Welten verbindet – natürlich in responsivem Design.
Das Screendesign konzipieren wir individuell für jede Ausgabe gemeinsam mit unserem Kooperationspartner About DBX (ehemals Rheindenken Digital) – die dann auch die technische Umsetzung realisieren.
3D heißt auch in drei Dimensionen zu denken
Und darum gehört zur 360-Grad-Kommunikation auch die Disziplin den Raum zu gestalten. Für ENGIE immer wieder gerne z. B. für Messestände und Veranstaltungen.

Automotive Testing Expo

Von Stuttgart bis Shanghai – wir sind dabei.

ExpoReal

Wo sich die Immobilienbranche die Klinge in die Hand gibt, polieren wir die Klinken auf Hochglanz.

Rebranding Giveaway

Lassen Sie uns zusammenarbeiten!

rheindenken-sign